English
Chinese
Korean
Japanisch

AMOLED

AMOLED steht für Active Matrix OLED. Bei AMOLED-Displays werden die einzelnen Pixel über die Active Matrix von der Rückwand gesteuert, die aus Millionen von TFTs besteht. Infolgedessen hat das AMOLED-Display eine schnellere Pixelschaltreaktionszeit als traditionelle LCD-Displays. Außerdem ermöglichen AMOLED Displays eine höhere Auflösung, besseren Kontrast, sind nicht in der Größe beschränkt und zeichnen sich durch Flexibilität, Biegsamkeit und Transparenz aus.

 

Eine der größten Herausforderungen im Bereich AMOLED ist der Mangel an effizienten blauen Emitter-Materialien, welche eine Reduktion des Stromverbrauchs und parallel eine Steigerung der Display-Auflösung ermöglicht. Weitere Effizienzsteigerungen bei blauen Emitter-Systemen müssen zwischen anderen wichtigen Faktoren wie einem längeren Lebenszyklus oder hoher Farbqualität abgewogen werden.

 

CYNORAs effiziente blaue Emitter-Materialien sind die Antwort auf die neuesten Anforderungen des AMOLED-Marktes und ermöglichen eine weitere Effizienzsteigerung der Displays von morgen.